Rauchentwicklung Gebäude

B2 > Rauchentwicklung Gebäude
Zugriffe 526
Einsatzort Details

Gartenstraße, Weisenbach
Datum 09.05.2020
Alarmierungszeit 18:55 Uhr
Alarmierungsart DME - Digitaler Meldeempfänger
Mannschaftsstärke Kleinalarm
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Weisenbach
Rettungsdienst
    Polizei
      Fahrzeugaufgebot   ELW  HLF 10/10  LF 8/6

      Einsatzbericht

      Durch einen Wasserkocher aus Kunststoff, der auf einer noch heißen Herdplatte abgestellt wurde, kam es zu einem Schwelbrand mit Rauchentwicklung in einer Einliegerwohnung.

      Vor Ort wurde der Herd und der darüber befindliche Hängeschrank mit der Wärmebildkamera überprüft und der Herd aufgrund der entstandenen Beschädigung stromlos geschaltet. Die Wohnung wurde mit dem Überdrucklüfter belüftet und der Bereich mit einem Mehrgasmessgerät überprüft.

      Zwei Personen, die sich in der Wohnung befanden, wurden dem Rettungsdienst vorgestellt. Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich.

      Notrufhinweis

      Sie können über diese Homepage keine Hilfe anfordern. Wählen Sie die Europäische Notrufnummer

      - 112 -

      wenn Sie einen Notfall melden möchten. Personen mit Einschränkungen können über das Notfallfax Hilfe anfordern.

       

      Kontakt

         +49-7224-67029

         +49-7224-994097

         Alte Kreisstraße 1
              76599 Weisenbach
              Baden-Württemberg

         info@feuerwehr-weisenbach.de

         Probe Einsatzabteilung
              Mittwoch 19:00 - 21:00

      Wetterwarnung

      Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland

      Sonstiges